Mittwoch, 5. Dezember 2012

Review Agnes B. 3-in-1 Mascara

Hallo meine Lieben,

heute folgt eine Review zu der Agnes B. 3-in-1 Mascara. Sie war im VIB Paket enthalten.
Die Mascara enthält 7,9 ml und kostet aktuell 5,99 €




Es handelt sich um ein gebogenes Bürstchen, welches für den richtigen Schwung sorgen soll.

Genug zu den allgemeinen Informationen.
Wie ihr jetzt an meinen Tragebildern erkennen könnt muss ich leider sagen, dass es bei mir Fliegenbeinchenalarm gab und das mag ich wirklich gar nicht.



Ich habe leider keine Möglichkeit gefunden meine Wimpern auf irgendeine Art wieder zu trennen, sie waren wirklich verklebt. Ich habe hier 2 mal getuscht, beim ersten Mal war das Ergebnis kaum sichtbar. Sogar meine Wimpern am unteren Kranz waren verklebt.
Wer gerne dieses Ergebnis erzielen möchte, für den ist diese Mascara perfekt. Für mich ist sie leider gar nichts.

Habt ihr selbst ein Flop Produkt, wenn es um Mascara geht?

Liebe Grüße
Eure Krissy

Kommentare:

  1. Das sieht wirklich nicht schön aus ;) Ich habe die noch gar nicht ausprobiert (liegt noch in der Schublade), aber ich habe mir von Astor die Big Boom Mascara gekauft und das ist meine Flop Mascara!!! Die Bürste ist mir viiiiel zu dick und im Laufe des Tages sehe ich dann aus wie ein Panda, weil er verschmiert :D

    AntwortenLöschen
  2. Das selbe ist mir mit der Mascara leider auch passiert, echt ärgerlich :(

    :**
    Melli

    AntwortenLöschen
  3. OHje das ist ja echt nicht mehr schön.. :D
    Habe bisher keine sehr schlechten erfahrungen gemacht!

    AntwortenLöschen
  4. Oh Hilfe, das sind wirklich schlimme Fliegenbeinchen. Also die wäre mir auch nichts, da stimme ich mit dir überein.

    AntwortenLöschen
  5. Oha, das sieht echt schlimm aus und ich hab schon mit einigen Mascaras schlechte erfahrung gemacht.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Krissy

    natürlich darfst du an meinem Gewinnspiel teilnehmen, auch wenn du neuer Leser bist.
    Es freut mich, dass du auf meinen Blog gefunden hast.
    Bitte hinterlasse mir doch noch unter deinem Kommentar, deine email Adresse damit ich dich kontaktieren kann, falls du gewinnst.

    LG
    KAT

    PS: Habe auch schon viele Mascaras ausprobiert und muss sagen, dass 7 von 10 schlecht sind.
    Ich persönlich liebe die Mascaras von YvesRocher.

    AntwortenLöschen
  7. ach je das ist aber echt ne schrott mascara - das geht ja mal gar net!

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja wirklich krass. Die Wimpern sind ja richtig zugeklebt. :( Das ist doof. So einen Flop habe ich zum Glück noch nicht erwischt. LG http://cindarella89.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. das ist echt schade wie die wimpern verklebt wurden. ich hatte bisher meistens glück mit den mascaras, zur zeit bin ich ein fan der 1 love extreme von essence ;) glg

    AntwortenLöschen
  10. Oh das sieht aber echt nicht gerade schön aus :(. Bis jetzt muss ich sagen hatte ich mit Mascaras immer nur gute Ergebnisse erziehlt. Aber die hier ist ja mal absoluter Schrott :(

    AntwortenLöschen