Freitag, 8. November 2013

Duftkerzen-Liebe mit KRINGLE CANDLES


Hallo meine Lieben,

wenn es diese Tage nicht um Schminke oder Pflege geht, dann sind es Duftkerzen welche uns ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Ich habe im September bereits über die Yankee Candle Tartes berichet und eure Ressonanz darauf war wirklich sehr groß.
Wer mir bereits bei Instagram folgt hat sicherlich mitbekommen, dass  ich eine neue Liebe unter den Dufkerzwachsen gefunden habe....KRINGLE CANDLES!

So weit sind die beiden Firmen jedoch gar nicht von einander entfernt. Falls ihr es noch nicht wusstet... Kringle Candle gehört dem ehemaligen Gründer von Yankee Candle, Michael Kittrege.



Es gibt jedoch einige Unterschiede zwischen den zwei Marken.
Zuerst heißen die Wachse hier nicht Tartes, sondern werden Wax Poitpourri Melt genannt. Der Inhalt ist auch etwas größer, bei Kringle sind es 36 g im Gegensatz zu Yankee mit 22 g. Preislich gibt es jedoch keine Unterschiede, denn die Kringles sind mit 2,69 € auf das Gramm gerechnet gleich zu den Yankees mit 1,65 €.
Die Verpackung bei Yankee ist etwas, dass mich leider seit Beginn gestört hat. Ich teile meine Tartes in Stücke, da diese von der Intensität völlig ausreichend sind. Leider ist die Folienverpackung für eine weitere Aufbewahrung unpraktisch und das Wachs bröselt sehr stark. Hier LIEBE ich die Kringles, da die Umverpackung absolut durchdacht und genau diesem Problem angepasst ist...aber seht selbst.


Das Wachs befindet sich in einem festen Plastikdöschen, welches durch einen Deckel wiederverschließbar ist. Es ist in insgesamt fünf Teile portioniert und gibt einem so schon die perfekte Menge für eine Anwendung vor.
Egal welche Duftrichtung, alle Wachse sind einheitlich weiß und die Döschen unterscheiden sich nur anhand der Bilder. Die Konsistenz ist relativ weich, somit bröselt hier nichts!

Dieses Gesamtpaket bekommt von mir einen riesigen Pluspunkt!

Aber nun zu dem Wichtigsten...die Düfte!!!



FRÜCHTE


Dies sind eindeutig Düfte, welche mir bei Yankee fehlen...die REINEN Fruchtdüfte. Der Name ist hier Programm und sie riechen sehr echt.


FREESTONE PEACH


Pfirisch in seiner vollen Kraft!
Ein süßer, jedoch nicht aufdringlicher Duft. Sehr warm und für mich perfekt für den Herbst.











HONEYDEW MELON


Auch hier ist der Duft einfach als echt zu beschreiben! Eine gewisse Frische mit der Süße der Honigmelone, gemischt ergibt es einen tollen Duft, welcher die Sonne verkörpert.













KÖSTLICHKEITEN

Noch eine Kategorie Düfte, welche mir bei Yankee ein bisschen fehlt...die Food Scents! Bei Kringle gibt es diese in Hülle und Fülle.


BLUEBERRY MUFFIN


Blaubeere ist eindeutig dominierend, aber auch der süßliche Kuchengeruch ist gut wahrzunehmen. Ein sehr warmer Geruch und beim Betreten des Raumes vermutet man eindeutig ein paar Muffins im Ofen :)










ATKINS CIDER DONUT


OH MEIN GOTT! Unter allen Düften ist dies aktuell mein absoluter Liebling. 
Wenn man das Döschen öffnet erwartet man sicherlich einen sehr süßen Duft, aber diesem ist nur in Teilen so. Zu dem süßen Donut-Duft mischt sich eine unglaubliche Frische, welche mit Minze zu vergleichen ist, aber sehr schwer zu beschreiben.
Apfel kommt natürlich auch durch, aber keiner der Komponenten ist hier dominant. 
Perfekter Herbstduft! 



CRANBERRY SCONE


Ein etwas herber Duft, sehr echt nach Cranberries. Angezündet kommt die leichte Wärme und Süße durch, aber ein eher unaufdringlicher Duft.









PANCAKE BREAKFAST


Eine Mischung aus Ahornsirup und zimtigem Pfannkuchen...wahnsinnig lecker! Das ist der Duft, welcher eindeutig am meisten Hunger verursacht!












HEISSGETRÄNKE 

Diese Jahreszeit schreit förmlich nach diesen Düften und ich als Nicht-Kaffee-Trinkerin kann mich hier voll und ganz wohl fühlen!


PUMPKIN LATTE


Die Mischung aus frischem Kürbis und herbem Zimt ist sehr gelungen. Ein warmer, intensiver Duft. Ich stehe total drauf!











HOT CHOCOLATE

Heiße Schokolade in Perfektion! Es gibt in meiner Sammlung keinen echteren Duft als diesen. Kaba, Sahne und Milch zusammen... los geht's! :)












ANDERE DÜFTE 

Dies ist für mich ein bisschen die Yankee-Candle-Kategorie...Misch-Masch-Düfte mit schönen Namen :)) Das ist aber auf keinen Fall schlecht, denn vorallem hier ist Yankee absoluter Favorit!



WELCOME HOME


Warmer Duft aus Zimt und man höre und staune...Brot! Die Kombination ist eher etwas für die unter euch, welche die weihnachtlichen, zimtigen und herben Düfte gerne mögen.









PEPPERMINT TWIST


 Toller Candy Cane-Geruch, der eine süße Pfefferminz-Note hat. Passt pefekt in den Herbst und ist super frisch.












Neben den Wax Potpourri Melts gibt es auch noch Votivkerzen, Kerzengläser und Teelichter. Eines dieser durfte bei mir einziehen.

DAYLIGHT CANDLE in KRINGLE COOKIE
Preis: 2,99 €

Duftet sehr lecker nach Plätzchen mit einem Hauch von Honig. Dieses Maxi Teelicht ist jedoch nicht so intensiv im Geruch wie die Melts.


 Wenn ihr euch jetzt nicht mehr halten könnt und unbedingt wissen möchtet wo ihr diese Schätzchen bekommt, dann kann ich euch den Shop www.sunflower-design.de empfehlen, denn hier gibt es das ganze Sortiment (Yankee Candles erhaltet ihr hier übrigens auch).


Kennt ihr die Kringle Candles bereits? Wie gefallen sie euch?


Liebe Grüße
Eure Krissy














Kommentare:

  1. Ich liebe Kerzen, Duftkerzen sind allerdings nicht sooo meins, ich bekomme (egal wie leicht der Geruch ist) direkt Kopfschmerzen, ich bin sehr geruchsempfinlich...
    Die Optik dieser Kerzen finde ich allerdings sehr gelungen, machen bestimmt einiges her, wenn man sie so in der Wohnung aufstellt! :)

    Liebst, Theresa ♥
    crossing-penguins.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde ihn sehr lecker. An einen frisch gebrühten Chai den man selber mit Milch macht kommt er nicht ran, aber er is auch super lecker.
    Ui danke für die Empfehlung werde ich auch mal ausprobieren. Ach mit der Würze seh ich das nicht so genau =) Aber ja is Geschmackssache.
    Ich bin total verrückt nacht Duftkerzen <3 Die hier sehen auch alle total verlockend aus.
    Finde es nur schade das sie oftmals beim Abbrennen gar nicht so intensiv riechen wie man es sich wünschen würde.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe Kringle Candle noch nicht getestet, aber die Düfte hören sich toll an *_* Ich liebe ja meine Yankee Candles, da wäre das bestimmt auch was für mich.

    AntwortenLöschen
  4. Apple Cider Donut steht jetzt ganz oben auf meiner Einkaufsliste! :D Ich freue mich schon auf die neuen Düfte, die jetzt bald rauskommen sollen, da ist bestimmt was für uns dabei :) Ich bin einfach so begeistert von den Kringles und die Auswahl ist einfach riesig, da ist für jeden was dabei!

    Liebste Grüße
    <3
    Frohes neues Jahr!

    AntwortenLöschen
  5. Der Kringle Candle Chef ist der Sohn vom Yankee Candle Chef ;)
    Ansonsten tolle Review :)

    AntwortenLöschen