Donnerstag, 6. März 2014

Auf der Suche nach der perfekten Kontur...SIGMA Angled Contour F40

Hallo meine Lieben,

ich habe mich vor einiger Zeit auf die Suche nach einem neuen Pinsel zum Konturieren begeben. Bis dato habe ich den Ebelin Blush-Pinsel verwendet, da dieser von der Größe und Form eigentlich sehr gut hierfür geeignet ist. Mir hat jedoch leider das Verblenden nicht so gut gefallen und ich musste immer recht viel nacharbeiten und ausgleichen, die Kontur war mir meist zu 'streng'. 

In die Pinsel der Marke SIGMA hatte ich mich bereits letzes Jahr verliebt und meinen Puderpinsel F50 möchte ich nicht mehr missen! Man kann hier wirklich für den Preis eine hohe Qualität erwarten, welche man auf jeden Fall bekommt. 




SIGMA 
Angled Contour F40
Preis: 18,95 € 
(z.B. bei Cambree)











Der Pinsel löst bei mir beim ersten Anfassen dieses....."aaaaahhhhhhhhh ist der weich" aus! Der Pinsel selbst sieht durch sein schlichtes Design wirklich sehr edel aus. Die Naturhaare sind in schlichtem Silber eingefasst und der Stiel ist schwarz lackiert.
Auf dem unteren Teil des Stiels kann man den Namen und die Nummer des Pinsels erkennen. 
Der Pinselkopf ist fest gebunden, kein Wackeln oder Verlust von Haaren beim Waschen.

Ich mag die Farbe der Pinselhaare, denn schon nach dem ersten Benutzen färben sie sich super hübsch ein...mag verrückt klingen, aber ich mag es wenn die Pinselhaare hell sind :)) 





















Mein Fazit zu diesem Pinsel ist etwas geteilt. Er nimmt die perfekte Menge an Produkt auf und verblendet den Bronzer wunderschön auf der Wange, aber eine optimale Kontur, so wie ich sie mir wünsche zaubert er mir auch nicht wirklich. Für mich ist es aktuell auf jeden Fall ein besseres Ergebnis gegenüber meines Ebelin Pinsels, jedoch ist hier noch Luft nach oben :)

Jetzt seid ihr gefragt....ich verwende einen Bronzer in Puderform (aktuell Bronzing Perfection von MUA).

Was ist euer Favorit unter den Konturpinseln?
Ich freue mich über eure Empfehlungen.


Liebe Grüße


Kommentare:

  1. danke für den ausführlichen post! ich bin absolut unbegabt
    was jegliche art von schminken anbelangt, deswegen freue
    ich mich immer sehr solche beiträge zu lesen!
    alles liebe
    Maren Anita

    giveaway: 100 € voucher
    FASHION-MEETS-ART by Maren Anita

    AntwortenLöschen
  2. Hahahaha du magst helle Pinselhaare lieber? Ich auch ..... verrückt

    AntwortenLöschen
  3. Ich kannte die Marke noch gar nicht. Aber ich weiß nicht, ich würde nicht 18€ für ein Pinsel zahlen. Bei mir gehen die immer so schnell kapuutt. Aber toller Post.

    Liebe Grüße
    deine treue Leserin Caro
    http://caros-schminkeckchen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Diesen Pinsel habe ich auch und bin der selben Meinung wie du. Es ist eine kleine Hass-Liebe.. Da ich also selbst auf der Suche bin kann ich dir da leider keinen Tipp geben. Allerdings werde ich nach einem Ausschau halten, der spitz zu läuft, der quasi nur an der Spitze das Produkt aufnimmt und mit dem Rest dann verblendet.. Für MAC Pinsel bin ich ein wenig zu geizig, werde mich aber trotzdem mal umschauen :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe es, wenn sich Pinsel so herrlich weich anfühlen :) Vor allem direkt nach dem Kauf,

    Liebe Grüße
    Miss Annie
    Blog // Facebook // Bloglovin

    Übrigens verlose ich gerade ein tolles 6-teiliges Pflege-Set. Würde mich freuen, wenn du vorbeischaust :-) Hier geht’s direkt zum Gewinnspiel >>

    AntwortenLöschen
  6. Der sieht gut aus. Erinnert mich an MAC 168.

    AntwortenLöschen