Donnerstag, 19. Dezember 2013

NIVEA Aqua Effekt Make-Up Basis (Trockene und sensible Haut)

Hallo meine Lieben,

es gibt einige Mädels in der Blogger- und Youtuber-Welt da draußen, welchen ich blind vertraue. Reviews, Produktempfehlungen oder Hauls...was diese Mädels haben muss ich einfach auch besitzen!! :)
....die liebe Sonja von Lukson2303 ist eines dieser Mädels. Nachdem ich ihr Video zu der neuen Make-Up Basis von Nivea gesehen hatte führte mich mein Weg sofort in den nächsten DM.

Ich benutze die Creme nun seit 3 Wochen und kann schon vorab sagen, dass ich den Kauf keinen Moment bereut habe.


NIVEA Aqua Effekt Make-Up Basis (Trockene und sensible Haut)
Preis: 5,95 €
50 ml




Nivea verspricht eine schnell einziehende Feuchtigkeitspflege, welche die Haut perfekt für das Make-Up vorbereiten soll.
Die Creme enthält Mandel-Öl und Calendula-Extrakt, welche speziell für trockene und sensible Haut geeignet ist.
Der Cremetiegel befindet sich in einer großen Pappschachtel, dieser Tiegel ist aus sehr massivem Glas mit einem großen rosa Deckel.







Ich verwende die Creme wie einen Primer. Vor dem Auftrag habe ich bereits ein Serum und meine Tagescreme aufgetragen.
Man kann sie jedoch auch als alleinige Pflege nutzen, falls dies für eure Haut ausreichend ist.

Die Creme selbst ist gelartig und wird mit den Fingern im Gesicht aufgetragen, dabei wird die Augenpartie ausgespart.
Sie ist unheimlich ergiebig und eine kleine Menge reicht bereits aus das ganze Gesicht einzucremen.
Nach wenigen Sekunden ist die Creme bereits eingezogen und die Foundation oder das Puder kann aufgetragen werden.
Den Duft würde ich als "typisch Nivea" bezeichnen, jedoch ist auch ein leichter alkoholischer Geruch beim Auftrag zu verspüren.




Das Gefühl auf der Haut ist sehr angenehm und unheimlich pflegend. Ich habe bei meinen Primern häufig das Gefühl die Haut wäre etwas "zugekleistert", das ist hier definitiv nicht der Fall.

Der Effekt, welcher mir sofort aufgefallen ist...Unebenheiten und zu große Poren werden toll kaschiert und die Haut sieht einfach nur frisch aus!

Ich habe dies auf meiner Handfläche für euch demonstriert....ist das Ergebnis nicht Wahnsinn??
Natürlich verschwindet nicht alles komplett, aber ich finde es absolut ausreichend und überzeugend.




Mein Fazit nach drei Wochen Anwendung ist absolut positiv! Das Gefühl auf der Haut und die Pflege überzeugen mich voll und ganz, die Porenminimierung ist deutlich sichtbar und mein Make-Up hält wirklich den ganzen Tag (in meinem Fall sind dies meist bis zu 13 Stunden).

Für knapp 6 € bekommt man mit dieser Creme ein Produkt, welches das hält was es verspricht.
Von mir gibt auf jeden Fall eine Kaufempfehlung!

Dies Aqua Effekt Make-Up Basis gibt es noch ein einer anderen Ausführung und zwar für normale und Mischhaut, welche von meiner lieben Dominika getestet wurde. Ihren tollen Bericht könnt ihr HIER lesen.
Über ein Abo würde sie sich sicherlich sehr freuen, sie hat einen wirklich tollen Blog! :)


Kennt ihr die Make-Up Basis bereits? Was sagt ihr zu dem Produkt?


Liebe Grüße
Eure Krissy




Kommentare:

  1. Irgendwie ist das Produkt vollkommen an mir vorbeigegangen. Aber in mir kommt dieser plötzliche Wunsch auf, in den nächsten dm zu rennen und sie mir zu holen. Vor allem die Porenminimierung wäre super für mich. Ich habe bei den meisten Primern leider das Problem, dass ich mich zugekleistert fühle. Nivea könnte da wirklich eine tolle Alternative sein. Danke für den Tipp!

    Ich plane übrigens eine kleine Blogparade als Jahresrückblick zwischen Weihnachten und Silvester. Vielleicht magst du ja teilnehemn, würde mich freuen! Ich verspreche auch, meinen Blog in der Zeit nicht zu löschen ;)
    http://grinsekaetzchen.blogspot.de/2013/12/aufruf-zur-mitmach-aktion.html

    Alles Liebe und schöne Feiertage,
    Miri

    AntwortenLöschen
  2. WOW! Mehr kann ich dazu nicht sagen und ich glaube, ich muss in den nächsten dm :D. Das klingt ja wirklich super und die Haut wirkt dadurch wirklich viel schöner, wie man es auf deiner Hand sehen kann. Die muss ich mir demnächst auch mal anschaffen :). Schade das man sie nicht nur als Tagescreme benutzen kann, um so ein ebenmäßiges Hautbild zu bekommen :(. Oder geht das doch? Als Make Up Base muss ich sie mir definitiv anschaffen.

    AntwortenLöschen
  3. Ich würde kürzlich auf Youtube angefixt und will die Base auf unbedingt testen. Dein Ergebnis klingt wirklich vielversprechend.

    AntwortenLöschen
  4. Hört sich richtig interessant an! Muss ich mir unbedingt in dm angucken. Das Vorher Nachher Bild ist auch der hammer *-*
    LG <3

    AntwortenLöschen
  5. Wahnsinn, das Ergebnis sieht ja an der Hand schon klasse aus!

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin sonst ja nicht so ein Nivea-Fan. Aber das klingt wirklich sehr interessant und macht mir Lust darauf, das Produkt auch mal zu testen :-)

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
  7. Diese Creme wurde aus dem Sortiment genommen :( Schrecklich! Ich kriege sie nirgends mehr. Ich war total begeistert...

    AntwortenLöschen
  8. Ja, geht mir genau so. Ich bin schon ganz verzweifelt. Das war echt DIE make-up basis.

    AntwortenLöschen